GoEasy Cup 

presented by  

Internationales Juniorenturnier
27./28. August 2022

Der Verein HSG Aargau Ost ist erneut Organisator des internationalen Handballturniers «GoEasy Cup». Als Patronatsgeber fungiert die GoEasy Sport & Freizeit Arena. Presenting-Partner ist die Raiffeisenbank Siggenthal-Würenlingen. Gespielt wird in den Altersklassen Junioren U15, U17 und U19 mit jeweils sechs Mannschaften. Das Turnier geniesst in der Schweiz einen hervorragenden Ruf. Auch international dürfen die Turnierorganisatoren auf grossen Zuspruch zählen. So gibt es mehrere Teams, welche zum wiederholten Mal teilnehmen.

Jetzt den GoEasy Cup unterstützen 

Sponsoringmöglichkeiten 

Matchball-Sponsoring
CHF 100.00

Harzdosen-Sponsoring
CHF 50.00

Vielen Dank für deine Unterstützung!  

Teilnehmer 2022 

HSG Aargau Ost (CH), Kadetten Schaffhausen (CH), SG Vaud Handball Crissier (CH), GC Amicitia Zürich (CH), Handball Balingen-Weilstetten (D), Handball Stäfa (CH), SG Léman Genève (CH)

Kategorie U15 

Kategorien-Sponsor 

Kategorie U17 

Kategorien-Sponsor 

Kategorie U19 

Kategorien-Sponsor 

Spielplan GoEasy Cup 2022 

Turnierzeitschrift 

GoEasy Cup 2022 (in Erarbeitung)

GoEasy Cup 2021

Sieger GoEasy Cup 

Kategorie U17 

2021: HSG Aargau Ost
2020: HSG Aargau Ost

Kategorie U19 

2021: Kadetten Schaffhausen
2020: Kadetten Schaffhausen

MvP GoEasy Cup 

Kategorie U17 

2021: Maro Galovic (HSG Aargau Ost)
2020: Jannis Schneider (HSG Aargau Ost)

Kategorie U19 

2021: Elia Darneller (Kadetten Schaffhausen)
2020: Jonas Keller (Kadetten Schaffhausen)

Bester Torhüter 

Kategorie U17 

2021: Leopold Huber (Rimpar)

Kategorie U19 

2021: Björn Ewald (Kadetten Schaffhausen)

Gönnerschaft